Rollrasen / Fertigrasen

Rollrasen (auch bekannt als Fertigrasen) ist ein hochwertiges Naturprodukt.
Als Rollrasen kommt der frische Rasen bereits gesund und kräftig zur Baustelle.
Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit einen perfekten Rasen, ideal für private und
professionelle Gärten, Parks, Sportplätze, Golfplätze etc.
Die üblichen Probleme der Einsaat entfallen. Fertigrasen ist kein Luxus, in den USA
werden aus gutem Grund bereits über 50% aller Rasenflächen-Neuanlagen mit
Fertigrasen angelegt!

Rollrasen verlegen:

vor dem verlegen



Vor dem Verlegen wird der Boden bei trockenem Wetter möglichst tiefgründig gelockert, bei schweren Böden zusätzlich Sand eingebracht. Danach wir der Boden planiert, dabei werden Steine und Pflanzenreste entfernt. Nun wird die Fläche gewalzt, ein Rasen-Starterdünger aufgebracht und die Oberfläche wieder leicht aufgeraut.

Rollrasen verlegen









Jetzt wird der Rasen bahnweise verlegt.

nach dem verlegen






Nach dem Verlegen wird die Rasenfläche noch gewalzt und mit ca. 20L/m² intensiv bewässert.
Während der Anwuchsphase muss der Rasen immer feucht gehalten werden.

nach 3 Wochen









Rasenfläche nach 3 Wochen.
Sie möchten Ihren Rollrasen selber verlegen?

Kein Problem, ich liefere Ihren Rollrasen direkt zur Baustelle und gebe Ihnen noch
ein paar Tipps für die Verlegung!

Fordern Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot an.
Achtung! Keine Abholung möglich, da keine eigene Herstellung.


Weitere technische Informationen:

  • Schälmaße: 2,50 m x 0,40 m (entspricht 1m²)
  • Schälstärke: ca. 2 cm
  • Gewicht: je nach Witterung 15-25 kg/Rolle

vor dem Verlegen
vorher
Fertigrasen verlegen

nach dem Verlegen
nachher
Rollrasen

Rollrasen Stuttgart
Rollrasen Böblingen
Rollrasen Sindelfingen

Fertigrasen  Rollrasen liefern  Rollrasen nach 3 Wochen  Rollen auf Palette


ZURÜCK



© 2010 Gartenservice Harald Eissler